Yoga4People

Seerose

Warum Yoga4People?

Willst du schnell gesünder werden, ohne vorher Sanskrit lernen zu müssen?
Willst du dich wieder mit Leichtigkeit bewegen, ohne stundenlang Mantras zu singen?
Willst du dich besser und länger konzentrieren können, ohne einen kleinen Exkurs durch die indische Mythologie?
Willst du einfach Yoga, ohne Esoterik?
Dann bist du bei Yoga4People genau richtig!

Zum Beispiel…

der Sonnengruß.
Hunderte von Menschen haben das bei Yoga4People gelernt!
Schau dir zuerst das Video an…

Alles schön erklärt

… und klick' dann hier, um eine E-Mail mit ausführlichen Erklärungen zum Sonnengruß zu bekommen, so dass du sofort anfangen kannst!


Yoga für jedermann

Asanas, Atemübungen, Konzentration, Meditation.
Direkt. Pragmatisch. Tief.
Yoga für dich!

Mehr Yoga »

Was kostet der Spaß?

Viel weniger, als es wert ist: 15 € / 120 Minuten!
Ein Monatsabo gibt’s auch.
Kostenloser Probeabend - so oft du willst.

Mehr Spaß »

Der Kurs am Freitag

Freitag abend - einfach!

Mehr Zeit »

Yoga in Essen-Borbeck

Mitten in der Borbecker Fußgängerzone - leicht zu erreichen und zugleich ruhig.

Mehr Platz »

Vlad Ghitulescu

Wer macht das?

Ein Physiker, der seit über 30 Jahren Yoga macht.

Mehr zu Vlad »


Yoga @ Yoga4People

Du wirst bei Yoga4People das klassische Hatha Yoga (Yogastellungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama)) machen, sowie Konzentration (Dharana) und Meditation (Dhyana) üben.

Bei Yoga4People kannst du auch lernen, deinen Körper durch Ernährung und durch traditionelle Ayurveda-Methoden zu reinigen.

Mach mit, um mehr zu erfahren und DEIN Yoga zu finden - bei Yoga4People!

Back to top

Yoga @ Yoga4People


Was kosten die Kurse bei Yoga4People?

15 € pro Abend (das sind mindestens 120 Minuten!), wenn du nur ab und zu kannst.

Bist du ein echter Yogafreak, dann kannst du für nur 60 € (ermäßigt 45 € für Schüler, Studenten, Arbeitslose und Rentner) so oft im Monat kommen, wie du möchtest (das sind 8–10 Termine!).

Du kannst jedes Mal bar bezahlen oder monatlich überweisen.

Was kosten die Kurse bei Yoga4People?

Kostenloser Probeabend?

Natürlich gibt es einen kostenlosen Probeabend!
Und solltest du mehr als einen Abend brauchen um herauszufinden, ob der Kurs das Richtige für dich ist, dann kannst du dir gerne Zeit damit lassen: Mach‘ einen Probeabend, so oft, wie du möchtest!

KontoNr.: 509899100
BLZ: 20041155
IBAN: DE62200411550509899100
BIC: COBADEHD055
comdirect Bank

Ich mache es aus Überzeugung - Du sollst auch überzeugt sein, bevor du dafür zahlst.

Keine Aufnahmegebühr, keine Mindestlaufzeit, keine Kündigungsfrist, keine Vertragsbindung.
Keine Tricks - einfach Yoga4People!

Back to top

Wann genau?

Du kannst freitags um 19 Uhr bei Yoga4People Yoga machen.

Laufend neue Kurse

Du kannst jederzeit einsteigen, aussteigen, wiedereinsteigen.
Melde dich per E-Mail unter Info@Yoga4People.de oder telefonisch (0172 - 2 789 543) vorher kurz an und komm' vorbei!
Gib deiner Yogapraxis neue Impulse mit Yoga4People!

wann?

1:1? Geht auch!

Passt dir der Freitag nicht oder möchtest du Einzelunterricht nehmen?
Schick' mir eine E-Mail oder ruf mich an (0172 - 2 789 543), wir finden zusammen eine Möglichkeit.

Back to top

Die Yogaschule in Essen-Borbeck

Du findest Yoga4People in der Praxis für Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie Jochen Mainusch in der Fußgängerzone von Essen-Borbeck, direkt gegenüber vom Kaufland.

Back to top

wo?


Wer bin ich?

Ich heiße Vlad Ghitulescu, bin Jahrgang '67, verheiratet & mehrfacher und glücklicher Vater, Diplom-Physiker und seit fast 20 Jahren in der IT-Branche tätig.

Seit 1981 praktiziere ich Yoga. 1999 habe ich angefangen, Yoga auch zu unterrichten. Ab und an schreibe ich in meinem Yoga-Blog.

wer?

Meditation hat mich immer fasziniert, und so habe ich Vipassana nach S.N.Goenka und Pho-Wa mit Lama Ole Nydahl gelernt.

Karate und Aikido sind ebenso ein Teil meines Lebens. Dadurch habe ich einen anderen Blickwinkel auf die körperlichen und spirituellen Aspekte der Yoga-Praxis.

Außerdem habe ich eine Reiki und NLP Ausbildung gemacht.

Ich jogge, gehe regelmäßig zu Kieser-Training und fotografiere gerne.

All das fließt natürlich in meinen Yoga-Unterricht mit ein: Yoga, Physik, buddhistische (und auch andere) Meditationstechniken, NLP, Reiki, meine Liebe für Bilder, die berühren, das Joggen, Kampfkunst und Kieser... mein ganzes Leben ist mit Yoga innigst verbunden.

Ich bin kein Guru, sondern von Yoga begeistert. Durch meine Yogapraxis lebe ich besser, gesünder und glücklicher.

Das kannst du auch erreichen!

Komm mit auf eine Yogareise, ich begleite dich kompetent auf deinem Yogaweg.

Back to top